TREKKING & E-BIKE



Program Trekking und E-bike

1) Ringwanderung Puntone di Scarlino Cala Violina.
Treffpunkt mit unserem Guide in Puntone di Scarlino am Parkplatz Cala Felice Beach Club um 9,30 Beginn unserer Wanderung auf einem breiten Wanderweg, inmitten der Macchia mediterranea. Wir besteigen die erste Anhöhe Poggio La Guardia (215 Hm) und gleich danach unsere zweite Anhöhe Poggio Sentinella (216 Hm), mit einer traumhaften Aussicht auf die Küste und die vorgelagerten Inseln. Nun beginnt der Abstieg bis zu einem Beobachtungsturm aus dem Mittelalter Torre Civette (55 Hm) in der Nähe der Mündung des Flusses Alma. Nun schlagen wir einen antiken Weg der cavalleggeri ein, berittene Soldaten, die einst die gesamte Küste des Grossherzogtumes Toskana entlang dieser Wege bewachten. Dieser Weg führt uns zu den wunderschönen Buchten von Cala Civetta, Cala Violina und Cala Martina. Unsere Exkursion endet bei unseren Autos. Auf dieser Wanderung haben Sie die einmalige Gelegenheit einzutauchen in die typische Macchia mediterranea, die uns schattenspendend auf diesem Weg begleitet, aber auch durch die wunderschönen Panoramablicke, die sich uns des öfteren bieten. Länge km. 13 zirca – Höhenunterschied 300 mt. Mittlerer Schwierigkeitsgrad, Lunchpaket mitnehmen. Ausflug kostet €,15,00 Erwachsene - €.8,00 Kinder 6/12 Jahre - kostenlos für Kinder bis 6 Jahre (min. 5 - max. 25 Pers.)


2) Auf 2 Rädern (e-bike oder bike) auf Entdeckungstour der Maremma.
Treffpunkt mit unserem Guide um 9,00 am Camping Village Baia Azzurra bei Rocchette. Von dort fahren wir mit unseren Bikes los auf den Spuren der Eremitage von Santa Petronilla. Es geht über Kies- und Mountainbikewege durch die Hügeln Rocchette und Punta Ala Aussichtspunkten, die vom Naturpark der Maremma über den Monte Argentario bis zu den vorgelagertem Inseln und Piombino gehen. Nach einer schönen Mountainbiketour kommen wir zu der Eremitage von Santa Petronilla, das ein antikes Kloster innerhalb der geschützten Zone der Bandite di Scarlino liegt. Auf unserem Heimweg machen wir noch Halt in der antiken Fattoria von Pian di Rocca. E-Bike-Verleih € 25,00 (halber Tag) - Reiseleitung (halber Tag) € 25,00 pro Person (min. 2 - max 10 pers.)


3) Die Etrusker von Vetulonia: die Stadt, die Nekropolen, der Hafen, das Museum.
Treffpunkt mit unserem Guide um 9,30 am Dorfplatz vor dem archäologischen Museum und Beginn der Wanderung. Vetulonia ist eine der 12 Stadtstaaten und eine der wichtigsten von ganz Etrurien, die die so genannte Dodecapolis gebildet haben. Diese war eine mächtige Alleanz mit wirtschaftliche, militärischen und religiösen Gemeinsamkeiten. Vetulonia hat seinen Höhepunkt schon im IIV Jahrhundert vor Christus gesehen, Archäologen glauben sogar, dass Vetulonia 25.000 Einwohner hatte und sie einen grossen Wohlstand dank der Erzvorkommen der Gegend hatten. Wir können heute noch die Überreste ihrer Häuser sehen, aber auch Reste der faszinierenden Zyklopenstadtmauer und wie gut sie im Strassenbau waren in der Arrchäologiezone von Costa dei Lippi und Costa Murata. Ganz besonders war der Totenkult der Etrusker mit ihren Nekropolen und ihren verschiedenen Grabsystemen, wie das Grab der Fibula d’Oro (goldene Brosche) oder das GrabDiavolino 2 (Teufelchen), das Grab der Pietrera und das Grab Belvedere. Schliesslich darf ein Besuch im archäologischenMuseum Isidoro Falchi nicht fehlen. Länge km. 12 zirca – Höhenunterschied 300 mt. Mittlerer Schwierigkeitsgrad, Lunchpaket mitnehmen. Ausflug kostet €,15,00 Erwachsene - €.8,00 Kinder 6/12 Jahre - kostenlos für Kinder bis 6 Jahre (min. 5 - max. 25 Pers.)



* 4) Auf der Zeitreise im Archeodrompark Albori.
Seid ihr bereit einen Sprung in die Vergangenheit zu machen......nämlich Männer und Frauen aus der Jungsteinzeit, von der Bronzezeit bis zu den Etruskern um dann im Mittelalter?! Aber nicht nur das, ihr seid für einen Tag Jäger und Sammler und Archäologen und ihr könnt die wunderbare Kunst der Falknerei miterleben! Programm am Morgen: Ankunft in unserem Laboratorium um 9,30, Hier können wir uns in verschiedenen Gebieten erproben; Lektionen in Paleo-antropologie - Physik, Steine behauen, primitive Methode des Feuermachens, Bogenschiessen, Ausgrabungsstätten, Besuch des prähistorischen Dorfes.. 13,00 Mittagessen im Park,danach Einführung und Vorführung der Falknerkunst. Sammelticket beinhaltet Eintritt in den Park, verschiedene obengenannte Aktivitäten und Mittagessen, €. 35,00 Erwachsene € 25,00 Kinder von 4 bis 12 Jahre.

*(für Gruppen von mind. 20 Personen)





>

FERIENDORF

img10

BAZZU

View more
img10

Service

View more
img10

SCHWIMMBÄDER

View more
img10

restaurant

View more
img10

strand

View more
img10

Discover Maremma

View more
img10

GALLERY

View more
img10

DOWNLOAD

View more
img10

VIRTUAL TOUR

View more
img10

VIDEO

View more
img10

WEBCAM

View more
img10

INFO - F.A.Q.

View more